Patrouillendienst

Patrouillendienst vor dem Berntorschulhaus

Im letzten Primarschuljahr haben die Schüler und Schülerinnen der 8H Klassen, die Möglichkeit sich freiwillig für 1 Schuljahr zum Patrouillendienst zu melden.

Nach einer Schulung durch die Kantonspolizei, regeln jeweils 4 Schüler/Innen meist 1x pro Woche beim Schulausgang am Mittag und Nachmittag, den Verkehr an den beiden Fußgängerübergängen zum Berntor und Viehmärit- Parkplatz.

Für gewöhnlich treffen zu diesen Zeiten rund ums Schulhaus viele Verkehrsteilnehmer zusammen. Damit jüngere Kinder, welche zu Fuß zur Schule gehen, Schulbusse, Velofahrer und Automobilisten gut aneinander vorbeikommen, braucht es die engagierten Patrouillenschüler und die Aufmerksamkeit aller Verkehrsteilnehmer.  

Helfend und motivierend werden die Patrouillen SchülerInnen unterstützt, von einem Team aus ebenfalls von der Kantonspolizei geschulten, erwachsenen Personen. Diese regeln den Verkehr am Viehmärit - Übergang am Morgen und Mittag zu den Schuleingangszeiten bzw. auch wenn die Schüler, wie beispielsweise an der Übertrittsprüfung nicht anwesend sind.   

Der Patrouillendienst ist, gerade in Hinsicht auf die kommende Zeit in der OS, eine gute Möglichkeit für die Schüler zu lernen Verantwortung zu übernehmen, in einem Team zu arbeiten und die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Die Patrouillenschüler geben freiwillig und unentgeltlich einen Teil ihrer Mittagspause und Freizeit für die Sicherheit der jüngeren Schüler, weswegen sie unseren Dank und Respekt verdienen.

Bitte benutzen Sie die besetzen Fußgängerüberwege und folgen Sie Ihren Anweisungen und haben Sie Verständnis, wenn es am Anfang noch nicht immer ganz flüssig läuft und Sie evtl. etwas warten müssen.

 

Patrouillendienst an den Kindergärten Pra Pury und Engelhardt

An den Kindergärten gibt es einen Patrouillendienst für die Kinder im 1. und 2. Kindergartenjahr, welche mit dem Schulbus nach Hause fahren.

Eine erwachsene, geschulte Person begleitet die Kinder am Fußgängerüberweg in der Pra Pury über die Straße und warten mit ihnen auf das Eintreffen des Busses.

 

In eigener Sache

Für die Begleitung der Kinder an den Standorten Pra Pury und Berntor suchen wir immer wieder engagierte, zuverlässige und freundliche Personen, die unser Team unterstützen.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne im Schulsekretariat.